PFLEGEHINWEISE

PFLEGEHINWEISE

Um die Langlebigkeit Ihrer Gartenmöbel sicherstellen zu können, bitten wir Sie die Pflegeanleitung aufmerksam durchzulesen und aufzubewahren.

Allgemein gilt: Was dauerhaft schön aussehen soll, muss gepflegt werden. Trotz Einsatz hochwertiger Materialien müssen auch Gartenmöbel regelmäßig gepflegt werden.

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise:

  • Während der Gartensaison sollten Sie Ihre Gartenmöbel vor Regen mit einer Schutzhülle abdecken. Bitte beachten Sie, dass die Gartenmöbel eine ausreichende Belüftung benötigen, so dass sich keine Stockflecken oder andere Schimmelarten / Flecken etc. bilden können.

  • Von einer dauerhaften Lagerung der Möbel im Freien ist abzuraten.

  • Im Winter sollten Ihre Gartenmöbel im Innenbereich (trockener, nicht beheizter Keller oder Schuppen) gelagert werden.

  • Unsere Gartenmöbel sind für eine maximale Belastung von 110 kg per Sitzplatz ausgelegt und ausschließlich für den privaten Gebrauch geeignet.

  • Der Hersteller übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch einen nicht-bestimmungsgemäßen Gebrauch entstehen.

page1image22726720

Kunststoffgeflechtmöbel (Wicker / Polyrattan)

Kunststoff-Geflechtmöbel eignen sich sehr gut für den Einsatz im Außenbereich. Es bedarf nicht viel Pflege, um diese Möbel auch nach längerem Außeneinsatz wiederherzurichten. Verschmutzungen lassen sich mit viel Wasser und einer weichen Bürste entfernen. Ihre Gartenmöbel sind handgeflochten und somit in gewisser Weise ein Unikat und haben durch den unterschiedlichen Farbverlauf in der Flechtung einen individuellen Charakter. 2 x im Jahr empfiehlt es sich jedoch im Handel ein spezielles Reinigungs- & Pflegemittel zu erwerben und die Möbel damit zu behandeln / reinigen

Gartenmöbel mit Stahlgestell

Gartenmöbel mit einem beschichteten / verzinkten Stahlgestell sind besonders robust und besonders pflegeleicht. Die meisten Verschmutzungen lassen sich daher leicht mit Wasser und einem neutralen Pflegemittel reinigen. Bitte nutzen Sie zur Reinigung einen weichen Putzlappen. Die Nutzung von Bürsten ist nicht geeignet, da Sie damit das Material verkratzen.
Bitte beachten Sie: Gartenmöbel mit einem Stahlgestell können rosten! Wir empfehlen Ihnen daher diese Möbel nicht dauerhaftem Regen auszusetzen.

Gartenmöbel mit Aluminiumgestell

Gartenmöbel mit einem Aluminiumgestell sind absolut wetterfest und besonders pflegeleicht. Die meisten Verschmutzungen lassen sich daher leicht mit Wasser und einem neutralen Pflegemittel reinigen. Bitte nutzen Sie zur Reinigung einen weichen Putzlappen. Die Nutzung von Bürsten ist nicht geeignet, da Sie damit das Material verkratzen. 2 x im Jahr empfiehlt es sich jedoch im Handel ein spezielles Reinigungs- & Pflegemittel zu erwerben und die Möbel damit zu behandeln / reinigen.

page2image22680064 page2image22680256 page2image22680448

Gartenmöbel mit Sunbrella ® Bezug / Kissen

Der atmungsaktive Sunbrella® Sofabezug ist absolut pflegeleicht und wetterresistent. Hinzu kommt die hochwertige fast-dry foam Füllung in der Sitz- als auch Rückenpolsterung. Die fast dry foam (Schaumstoff-) Füllung ist durch große und offene Poren wasserdurchlässig und trocknet durch die maximale Luftzirkulation extra schnell. Zur Pflege Ihrer Möbel empfehlen wir Ihnen die folgenden Schritte:

  1. Bürsten Sie losen Schmutz ab.

  2. Sprühen Sie eine Reinigungslösung aus Wasser und milder Seife auf.

  3. Reinigen Sie den Stoff mit Hilfe einer Bürste mit weichen Borsten.

  4. Lassen Sie die Reinigungslösung in den Stoff einweichen.

  5. Spülen Sie den Stoff gründlich ab, bis alle Seifenreste entfernt wurden.

  6. Lassen Sie den Stoff an der Luft trocknen.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.sunbrella.com/de/how-to-clean

Glasplatten

Alle eingesetzten Glasplatten bestehen aus gehärtetem Sicherheitsglas und sind sehr pflegeleicht. Grundsätzlich empfehlen wir Ihnen den Tisch regelmäßig mit einer weichen Bürste oder einem Schwamm und ausreichend lauwarmen Wasser mit einem neutralen Pflegemittel zu reinigen. Bitte sorgen Sie dafür, dass keine Seifenreste auf dem Tisch zurückbleiben. Bitte beachten Sie zusätzlich, die Tischplatten auf keinen Fall mit Hochdruckreiniger oder mit chemischen Scheuermitteln zu säubern. Diese können leicht kleine Risse im Material verursachen, in denen sich Schmutz ansammeln kann. Das Möbelstück kann weiße Schleier bekommen und unwiderruflich beschädigt werden. Stellen Sie keine scharfen oder heißen Gegenstände, wie Töpfe oder Kerzen unmittelbar auf den Tisch, da diese Kratzer auf dem Tisch verursachen können.

Sollten Sie Fragen haben oder unsicher in Bezug auf die Handhabung von Pflegeprodukten sein, setzen Sie sich bitte mit Ihrem Händler in Verbindung.